Zimmer für heute Nacht

Hier und auf Facebook findest du, was wir aktuell noch gebrauchen können

Wunschliste für Spender:innen
Details

Hier gibt es eine Liste mit Dingen, die aktuell gebraucht werden

Bitte Ruft bevor ihr helfen wollt an oder schreibt eine E-Mail.
Tel: 08441/47997-05 Mail: ukrainehilfe@hotel-ALEA.de

19.03.22

DOLMETSCHER SPRECHSTUNDE

Wir stellen fest, dass gerade nach dem Ankommen, wenn die Leute den Anreisestress mit den Behörden hinter sich haben viele Fragen auftauchen. Dann sind die Dolmetscher wieder weg und es ist nicht ganz einfach zu helfen.

Wir möchten daher eine Sprechstunde mit Ukrainisch-Sprecher:innen (natürlich mit Deutschkenntnissen) einrichten und dazu einen Stundenplan aushändigen.

Unsere Idealvorstellung wäre natürlich, dass wir es schaffen dass möglichst oft jemand da ist. Die Sprechstunde könnte dann im Haus an einem festen Platz stattfinden.

Da wir regelmäßig auch Fälle haben, wo Menschen medizinische Hilfe suchen, wäre es natürlich der Königsweg wenn sich zu einigen Terminen auch ukrainisch sprechende Ärzte/Ärztinnen eintragen würden, die dann farblich gekennzeichnet für medizinische Fragen zur Verfügung steht..

Bitte kommt dann einfach vorbei um euch in die Liste einzutragen.

Hotel Alea Ukrainehilfe

Für Spendenwillige:

(Die Reihenfolge ist jeweils nach Dringlichkeit sortiert)

NONFOOD

1. Klopapier

2. Wäscheständer

3. Waschpulver

Wäscheklammern

FOOD

1. Käse

2. Wurst(Stangen oder Stücke)

3. Orangensaft

4. Butter

Orangensaft

Kaffeepulver

Beuteltee (Chai ist sehr beliebt, auch Schwarztee)

Honig

Apfelsaft

Wenn ihr eine weitere Spendenidee habt,  schickt uns eine mail an ukrainehilfe@hotel-ALEA.de

Wenn ihr mitarbeiten wollt, schreibt uns wie ihr Zeit habt.

Wir haben derzeit keine Kapazität für Kleidung, schaut bitte bei der Kleiderkammer oder paf-spendet auf die Webseite, die haben das organisiert.

Alle Spenden an: (Auch als Potweg)

Hotel Alea GmbH

Joseph Fraunhofer Str. 18

85276 Pfaffenhofen

Bitte  vor Anlieferung anrufen unter 08441/47997-05)

Danke

Unser Update in Bildern:

Zweiter Bus, jetzt wirds kuschlig mit knapp 100 Personen. Unser Waschsalon ist schon kräftig im Einsatz. Heute sind es viele Mütter und Kinder geworden.
Die mobile Teststation ist vom BRK nun auch aufgebaut.
Der Waschsalon ist schon fertig. Vielen Dank an Denis Jandric und Michael Großmann für die tolle spontane Hilfe.
Unsere Boxen werden gerade bei Ikea eingeladen. Danke Susi
Kaffee marsch, dank dem Münchner Coffeeteam sind wir einsatzbereit. Danke Hubert Habbach
Heute war ein langer und arbeitsamer Tag, mit vielen Helfern und ganz vielen Spendern. Dafür ganz großen Dank.Wir hatten für unseren Waschsalon eine kleine Baustelle geplant aber nach einigen Problemen vom Universum eine ziemlich große Baustelle bekommen mit Asphaltfräsmaschine, Bagger, Kompressor usw., das ganz große Besteck.Aber Wasser-, Abwasser- und Stromeinspeisung sind jetzt im Erdreich verlegt. Waschmaschinen und Trockner stehen, die Elektroinstallation ist recht weit und am Sonntag gehts weiter.Mittlerweile hat Firma Jandric eine Spende für die Hebeanlage angekündigt.
Manchmal geht es erstens schneller und zweitens als man denktGestern sind schon die ersten Menschen aus Charkiw/Ostukraine eingetroffen.Ein kurzes Update … Spendenliste wird in einem eigenen Post laufend aktualisiert.Heute werden wir beginnen unser Gartenhaus in einen “wunderbaren” Waschsalon umzubauen. Aufgraben, Kabelzug uvm. Ab 8 Uhr starten wir mit Aufräumarbeiten und schwerem Gerät der Firma Obermaier aus Geisenhausen.